Slide thumbnail

TOP Beratungsqualität.

Unser Angebot für Steuern, Leistung, Leben

Slide thumbnail

Immer einen Schritt voraus.

Unsere Qualität für Ihre Ansprüche

Slide thumbnail

Zeit für die Familie.

Unsere Leistung für Ihren Freiraum

Kanzlei Brett Einsiedel – mehr als nur Steuerberatung

Für uns steht Kundennutzen und Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Wir wollen sie mit unseren Leistungen entlasten und ihr Unternehmen voran bringen. Dazu haben wir mit STEUERN LEISTUNG LEBEN spezielle Beratungsangebote geschaffen. Aufgrund unserer ISO-Zertifizierung und dem Qualitätssiegel des Deutschen Steuerberaterverbandes können sie sich dabei auf höchste Qualität verlassen.




Aktuelle Themen


Back To Top

Steuernews

Informationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

  • Abfindungen und Entschädigungen: BMF lockert Anforderungen an die Zusammenballung von Einkünften
  • Gemischte Aufwendungen: Kunstlehrer und Kunstausstellung - privat oder beruflich?
  • Gesundheitsvorsorge: Welche Zuschüsse sind steuerfrei?
  • Parkplatzanmietung durch Arbeitgeber: Zuzahlungen der Arbeitnehmer unterliegen der Umsatzsteuer
  • Typische Berufskleidung: Welche Kosten sind steuerlich abziehbar?
  • Unternehmereigenschaft: Selbständigkeit bei ausländischen Pflegekräften

Informationen für Unternehmer

  • Ausfuhr: Welche Belege werden für die Steuerfreiheit benötigt?
  • Beratungsleistungen: BFH begrenzt Vorsteuerabzug für Unternehmensgründer
  • Ermäßigter Steuersatz: Rückwirkende Genehmigung des Linienverkehrs
  • Innergemeinschaftliche Lieferung: Warnung vor Betrug mit Umsatzsteuer-Identifikationsnummern
  • Kinder-GbR: Keine befristete GbR-Beteiligung bei minderjährigen Familienangehörigen
  • Leistungen des Insolvenzverwalters: Anteiliger Vorsteuerabzug richtet sich nach Art der Verbindlichkeiten
  • Personalgestellung: Keine Steuerfreiheit bei einem gemeinnützigen Verein
  • Personengesellschaften: BFH erleichtert gewinnneutrale Realteilung
  • Photovoltaik: Auf die rechtzeitige Zuordnung der Anlage kommt es an
  • Provision: Zuordnungsschwierigkeiten bei einer Einmann-GmbH
  • Rechnung: Vorsteuerabzug erfordert genaue Warenbezeichnung
  • Umsatzsteuerbefreiung: Behandlung negativer Anlagezinsen
  • Umsatzsteuersatz: Wann ist mit einer Besteuerung von 7 % bei E-Books zu rechnen?