Rufen Sie uns an: 09282/9822-0

Ihre Mail richten Sie an: info@brett-einsiedel.de

Kanzlei Brett Einsiedel –
mehr als nur Steuerberatung

Die familiengeführte Kanzlei Brett-Einsiedel wurde 1963 gegründet. Wir stehen mittlerweile in der dritten Generation für kompetente und innovative Steuerberatung.

EHRLICH

Ehrlichkeit gegenüber unseren Mandanten und unter den Teammitgliedern ist unser höchstes Gut. Partnerschaftlich und auf Augenhöhe wollen wir gemeinsam Lösungen für Ihre Herausforderungen entwickeln. Dabei nehmen wir Rücksicht auf den Einzelnen und richten uns nach seinen Bedürfnissen.

OFFEN

Wir sind als Organisation und Team immer offen für Neues. Diese Offenheit gilt gegenüber Technik und Fachwissen genauso wie gegenüber Menschen. Digitalisierung ist dabei ein Kernprozess den wir aktiv zur Fortentwicklung der Kanzlei gestalten. Wir empfinden uns dabei als Vorbild und geben unsere Erfahrungen an unsere Kunden weiter.

HELFEN

Wir helfen nicht nur unseren Mandanten bei Ihren Anliegen und Aufgaben rund um das Thema Steuern. Ein zentraler Aspekt ist die gegenseitige Hilfe und Unterstützung unter den Teammitgliedern bei den Herausforderungen des Arbeitsalltags. Wir sind füreinander da.
Denn gemeinsam werden wir mit den Mandanten oder im Team immer die beste Lösung für alle Beteiligten erreichen.

Jens Brett, Dipl.-Kaufmann
Ulrike Brett-Einsiedel
Steuerberater und Geschäftsführer
Brett-Einsiedel Steuerberater
PartG mbB

Informationen zu unserem Bereich Steuerberatung: für alle Unternehmen, unabhängig von Größe oder Branche. Auch Privatkunden helfen wir gerne.

Informationen zu unserem Bereich Gestaltungsberatung: Wir beraten Sie bei allen steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten.

Informationen zu unserem Bereich Digitale Buchhaltung: Sie scannen – wir buchen. So einfach geht Buchhaltung mit uns.

Informationen zu unserem Bereich Lohn-/Benefitberatung: Mitarbeiter motivieren – mit unserer BENEFITKARTE ganz einfach.

Informationen zu unserem Bereich Personalberatung: Mit uns finden Sie die richtigen Mitarbeiter, die zu Ihrem Unternehmen passen.

Steuernews

Informationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

  • Abzug der Entfernungspauschale: Wann liegt steuerlich ein Sammelpunkt vor?
  • Arbeitskleidung: Wann ist ein Werbungskostenabzug und eine steuerfreie Überlassung möglich?
  • Elektromobilität: Welche Steuervorteile gelten für dienstliche E-Autos oder E-Bikes?
  • Keine Verpflegungspauschalen: Erste Tätigkeitsstätte bei Außendienstmitarbeitern mit berufsbildbedingten Aufgaben in Diensträumen

Informationen für Unternehmer

  • Grundstückskauf: Wann entsteht die Umsatzsteuer bei Vermittlung und Ratenzahlung?
  • Handakten: Hat man bei einer Betriebsprüfung das Recht auf Akteneinsicht?
  • Kassensystem/Registrierkasse: Wie sind Kleinbetragsrechnungen aufzubewahren?
  • Organschaft: Neues zum Übergang der Steuerschuldnerschaft bei Bauleistungen
  • Plausibilitätsprüfung: Möglicher Handlungsbedarf bei Steuererklärung im One-Stop-Shop-Verfahren
  • Tonnagebesteuerung: Wie wirken sich Sondervergütungen auf den Gewerbeertrag aus?
  • Vollverzinsung: Wie sind Steuernachzahlungen und -erstattungen zu verzinsen?
  • Vorsteuerabzug: Für Bruchteilsgemeinschaften gelten besondere Regeln
  • Zweifelsfragen: Wann sind grenzüberschreitende Beförderungsleistungen steuerbefreit?
  • Überraschungsbesuch des Finanzamts: Bargeldbranche muss mit Kassen-Nachschauen rechnen

Informationen für alle

  • Außergewöhnliche Belastungen: Kappung durch Eigenanteil gilt auch für beihilfefähige Krankheitskosten
  • Außergewöhnliche Belastungen: Wie hoch darf das eigene Vermögen einer unterstützten Person sein?
  • Beweisaufnahme des Finanzgerichts: Überraschendes Absehen von Zeugenvernehmung begründet Verfahrensfehler
  • Corona-Pandemie: Gericht darf mündliche Verhandlung mit Schutzkonzept durchführen
  • Entschädigung: Können Zahlungen für ein Ehrenamt steuerpflichtig sein?
  • Frühere Gesetzesänderung: Keine Erbschaftsteuerpause beim Erwerb von Privatvermögen
  • Hinterziehungszinsen im Kindergeldverfahren: Einspruchsführer erhalten keine Kostenerstattung von der Familienkasse
  • Kapitalvermögen: Wie sind Zuwendungen einer ausländischen Stiftung zu behandeln?
  • Kinderkrankengeld: Die Regelungen im Überblick
  • Neue Steuerschätzung: „Corona-Einbruch“ fällt moderater aus als erwartet
  • Rentner und Pensionäre: Pilotprojekt zur vereinfachten Steuererklärung wird fortgeführt
  • Sonderausgaben mit Auslandsbezug: Neue Aufteilungsmaßstäbe für Globalbeiträge veröffentlicht
  • Zusammenveranlagung: Wann lohnt das Ehegatten-Splitting?